Lachsfilet mit Pesto und Mozzarella überbacken

Zutaten

Portionen: 4

Pesto:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backrohr auf 220 Grad vorheizen. Lachs putzen, waschen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft marinieren. Für das Pesto alle Zutaten mit dem Mixstab fein pürieren. Den Mozzarella hauchdünn schneiden. Das Lachsfilet mit Pesto bestreichen und mit Mozzarella belegen. In eine mit Öl ausgestrichene feuerfeste Form legen und im Backrohr 20 Minuten überbacken.

  • Anzahl Zugriffe: 9083
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lachsfilet mit Pesto und Mozzarella überbacken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lachsfilet mit Pesto und Mozzarella überbacken