Liwanzen

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Mehl
  • 20 g Germ
  • 250 ml Milch
  • 30 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 Zitrone (unbehandelt, Schale)
  • 2 Eier
  • 250 g Powidl
  • 1 Zitrone (unbehandelt, Schale)
  • 1/2 TL Zimt
  • Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Liwanzen zunächst alle Zutaten für den Germteig in eine ausreichend große Schüssel geben, mit dem Rührgerät einen dickflüssigen Teig zubereiten und dann im Backrohr gehen lassen (5 Minuten 50 Grad, dann ausschalten). Darauf ein weiteres Mal kurz durchrühren.
  2. In einer speziellen Liwanzenpfanne oder in einer anderen Pfanne kleine hellbraune Palatschinken backen. Herausnehmen und warm stellen.
  3. Powidl mit Gewürzen durchrühren. Eine Liwanze auf einer Seite mit Püree bestreichen, eine zweite Liwanze daraufgeben. Die Liwanzen mit Staubzucker bestäuben.

Tipp

Servieren Sie die Liwanzen mit Zwetschkenröster oder Zwetschkensorbet.

  • Anzahl Zugriffe: 8047
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Liwanzen

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Liwanzen

  1. s150
    s150 kommentierte am 22.07.2015 um 10:12 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  2. mai83
    mai83 kommentierte am 18.06.2015 um 22:26 Uhr

    köstlich

    Antworten
  3. Gast kommentierte am 27.03.2015 um 13:44 Uhr

    muß ich unbedingt nachmachen

    Antworten
  4. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 05.02.2015 um 22:14 Uhr

    Gute Mehlspeise

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 13.07.2014 um 18:38 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Liwanzen