Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Osteuropäisch Rindfleisch Ungarn Rezepte

41 Rezepte zu Osteuropäisch Rindfleisch Ungarn

Zigeunerschnitzel

Für das Zigeunerschnitzel die Kalbsschnitzel sanft mit dem Schnitzelklopfer klopfen, salzen, pfeffern und in etwas Mehl wenden.Paprika und Pfefferoni...

Hobby-Koch

(141 Bewertungen) Zugriffe: 65856

Ungarische Fleischpalatschinken

Zunächst das Tomaten-Paprika-Ragout vorbereiten. Dafür den würfelig geschnittenen Speck und die klein gehackte Zwiebel in wenig Schweineschmalz anbraten, nach...

Hobby-Koch

(71 Bewertungen) Zugriffe: 22280
haal haal

Ungarisches Pörkölt (Gulasch)

Für das Pörkölt Zwiebeln, Sellerie, Petersilienwurzel und Karotten würfeln. Glasig in Öl anschwitzen, Fleisch dazugeben und leicht anbraten. Von der...

Hobby-Koch

(30 Bewertungen) Zugriffe: 7246
User-Rezept

Ungarisches Gulyas

Für Ungarisches Gulyas das Fleisch waschen und abtrocknen. Zwiebeln schälen, hacken und in heißem Schweineschmalz glasig werden lassen. Fleischwürfel...

Hobby-Koch

(19 Bewertungen) Zugriffe: 8107
User-Rezept

Ungarisches Kesselfleisch

Für Ungarisches Kesselfleisch vorerst das Fleisch in mundgerechte Würfel zerkleinern.Die Zwiebeln schälen und in Würfel kleinschneiden.Schmalz in einem...

Hobby-Koch

(7 Bewertungen) Zugriffe: 2931
User-Rezept

Rinderpoerkoelt - ungarisch

Das zum Pörkölt geeignete Beinfleisch oder ein kleines bisschen fettere Fleischstückchen in Würfel zu jeweils 30 g schneiden und gut abspülen. Die fein...

(2 Bewertungen) Zugriffe: 597
User-Rezept

Hortobagyer Palatschinken

Für die Palatschinken Milch, Eier, Zucker, Mehl und Salz durchrühren. Eine Stunde ruhen. Erst vor dem Backen das Mineralwasser untermengen.Die...

(7 Bewertungen) Zugriffe: 2626
User-Rezept

Pörkölt Bogyiszló

Ein köstliches Erdbeerrezept!Zwiebeln würfelig schneiden, Erdäpfeln in Scheibchen schneiden, Paprika in Streifchen schneiden. Zwiebeln in Öl glasig...

(1 Bewertung) Zugriffe: 632
User-Rezept

Räuberbraten

Die Fleischscheiben werden herzhaft geklopft, um große Fleischstückchen zu aufbewahren und leicht gesalzen. Der Speck wird in kleine Würfel geschnitten und...

(3 Bewertungen) Zugriffe: 951