Barbecue Rezepte

137 Rezepte zu Barbecue

kyraMaus kyraMaus

Whisky-BBQ-Wings

Für die Whisky-BBQ-Wings zuerst das Backrohr auf 200 Grad vorheizen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Flügel darin anbraten, bis sie rundherum leicht...

Hobby-Koch

(38 Bewertungen) Zugriffe: 2658
molenaar molenaar

Schnecken-Brot mit Thunfisch

Für das Schnecken-Brot mit Thunfisch die ersten 5 Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. An einem warmen Ort ca 30-45 Minuten zugedeckt...

Eier-Koch

(49 Bewertungen) Zugriffe: 8849
W@lzer W@lzer

Burger mit gezupftem Huhn und BBQ Sauce

Für den Burger mit gezupftem Huhn und BBQ Sauce das Hühnerfilet würzen, scharf anbraten und im Rohr ziehen lassen. Danach zerpflücken und warm halten.Für die...

Hobby-Koch

(27 Bewertungen) Zugriffe: 5790
monic monic

BBQ-Ananas

Für die BBQ-Ananas bei der Ananas den Blattschopf abschneiden und bei 120 °C für 2 Stunden in den Smoker stellen. Der Länge nach aufschneiden, Strunk...

Eier-Koch

(25 Bewertungen) Zugriffe: 3183
User-Rezept

Filetsteak gegrillt

Beim Grillen gilt: Fleisch nie vorher würzen, sonst wird es hart und schmeckt nicht mehr.Filetsteaks mit Haushaltspapier trocken reiben. Jede Seite mit Öl...

Eier-Koch

(10 Bewertungen) Zugriffe: 2517
User-Rezept

Spareribs aus dem Backrohr

Für die Spareribs aus dem Backrohr zu Beginn die Barbecuesauce zubereiten. Dafür die Zwiebel in feine Würfel schneiden, mit dem zerdrückten Knoblauch und...

Eier-Koch

(32 Bewertungen) Zugriffe: 50125
User-Rezept

Spare Ribs

Für die Spare Ribs erst die Marinade zubereiten.Dafür alle Zutaten gut miteinander verrühren. Ca. 50 ml der Marinade zum späteren Bepinseln wegnehmen und zur...

Hobby-Koch

(29 Bewertungen) Zugriffe: 7339
User-Rezept

BBQ Spareribs

Für die BBQ Spareribs zunächst Tomatenketchup mit Honig, Salz und Tabasco, Oregano, Pfeffer, Essig und Paradeismark zu einer Sauce verrühren.Fettpartien von...

Hobby-Koch

(36 Bewertungen) Zugriffe: 26066
User-Rezept

Spare Ribs

Die Ripperl waschen, in Portionsstücke schneiden. In ein verschließbares Gefäß das Öl geben, mit jeweils 1 TL Senf, Cayennepfeffer, Paprikapulver, schwarzem...

Hobby-Koch

(15 Bewertungen) Zugriffe: 6229