Kürbisrisotto

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kürbisrisotto Olivenöl und Butter in einem Topf erhitzen. Kleingehackte Zwiebel und Kürbiswürfel darin ein wenig dämpfen lassen.
  2. Langkornreis hinzufügen und das Ganze gut mischen. Mit dem Wein ablöschen, die Fleischsuppe nach und nach schöpflöffelweise hinzufügen, immer wieder einkochen lassen, mit einem Holzlöffel vorsichtig rühren. Nach 18 Minuten sollte das Risotto die gewünschte breiartige Konsistenz erreicht haben.
  3. Den Kochtopf von dem Feuer nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen, Rahm und Käse dazugeben. Alles miteinander mischen, den Kochtopf abdecken und drei Minuten stehen lassen. In einer gewärmten, tiefen Backschüssel anrichten. Das Kürbisrisotto mit Petersilie oder Schnittlauch überstreuen.

Tipp

Am besten trinken Sie zum Kürbisrisotto ein Glas von dem Wein, den Sie auch zur Zubereitung verwendet haben.

  • Anzahl Zugriffe: 2464
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Kürbisrisotto

  1. raffi976
    raffi976 kommentierte am 20.01.2016 um 11:00 Uhr

    Welchen Kürbis empfehlst Du für dieses Risotto?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 20.01.2016 um 11:39 Uhr

      Liebe raffi976 , für das Kürbisrisotto können Sie jeden beliebigen Speisekürbis verwenden. In unserem Kürbislexikon können Sie sich inspirieren lassen! http://www.ichkoche.at/kuerbis-lexikon Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kürbisrisotto