Kürbiskern-Karamell-Likör

Zutaten

Portionen: 1

  • 1 Vanilleschote
  • 100 g Zucker
  • 3 EL Kürbiskernen
  • 250 g Schlagobers
  • 250 ml Grappa (40 % Vol.)
  • 1 Flasche (sterilisiert, mit Korken und Schraubverschluss)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kürbiskern-Karamell-Likör die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herausschaben. Den Zucker in eine Pfanne geben, bei mittlerer Hitze ohne Rühren erhitzen und sobald der Zucker geschmolzen und goldbraun karamellisiert ist, die Kürbiskerne und das Vanillemark unterrühren.
  2. Das Kürbiskern-Karamell mit Schlagobers ablöschen (Vorsicht, die Mischung kocht kurz hoch!) und bei kleiner Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Dann das Karamellschlagobers mit einem Pürierstab fein zerkleinern.
  3. Schlagobersmischung zum Entfernen der Kürbiskerne durch ein feines Sieb gießen und in einer Schüssel auffangen, abkühlen lassen. Das aufgefangene Schlagobers mit dem Alkohol aufgießen und in Flaschen füllen, gut verschließen.
  4. Den Kürbiskern-Karamell-Likör bis zum Verschenken im Kühlschrank aufbewahren. Vor jedem Gebrauch dann immer kurz aufschütteln. Kühl gelagert ist der Likör ca. 2 Wochen haltbar.

Tipp

Ist die Optik des selbstgemachten Kürbiskern-Karamell-Likörs nicht besonders spektakulär, gleicht man das am beste nmit einem extragroßen, besonders dekorativen Etikett aus.

  • Anzahl Zugriffe: 2375
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kürbiskern-Karamell-Likör

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kürbiskern-Karamell-Likör

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen