Kürbis in Bierteig

Anzahl Zugriffe: 6.283

Zutaten

Portionen: 2

Zubereitung

  1. Für den Kürbis in Bierteig den Kürbis schälen, halbieren, entkernen und in 2 cm breite Spalten schneiden. Bier, Mehl und Eier vermengen, salzen und pfeffern.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Kürbissspalten durch den Bierteig ziehen und im heißen Öl beidseitig ausbacken.

Tipp

Zu Kürbis in Bierteig passen Knoblauchsauce und Kräutersauce und Salat

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kürbis in Bierteig

Ähnliche Rezepte

6 Kommentare „Kürbis in Bierteig“

    • habibti
      habibti — 16.11.2017 um 19:16 Uhr

      Das ist dann aber ein ganz anderes Rezept und hat mit dem hier nichts gemeinsames

  1. ingridS
    ingridS — 15.11.2017 um 22:10 Uhr

    Habe gestern den Kürbis nach herkömmlicher Art paniert und dazu eine Sauce Tatar gemacht. Hat allen sehr geschmeckt.

    • kochhexe191
      kochhexe191 — 15.11.2017 um 22:28 Uhr

      Was heißt nach herkömmlicher Art? So wie im Rezept, oder anders?

    • ingridS
      ingridS — 16.11.2017 um 17:11 Uhr

      Statt dem Bierteig in Mehl, Eiern und Bröseln panieren.

  2. KarinD
    KarinD — 16.11.2015 um 18:37 Uhr

    sehr gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Kürbis in Bierteig