Kuchen mit weißer Schokoladencreme und Ribiseln

Zutaten

Portionen: 1

Für den Boden:

Außerdem:

  • 200 g Schokolade (weiß)
  • 150 ml Schlagobers
  • 350 g Butter (weich)
  • 50 g Puderzucker
  • 250 g Ribisel
  • 5 EL Ribiselgelee (rot)
  • Minzeblättchen (zum Verzieren)
  • Schokoladeraspel (weiß, zum Bestreuen)
  • Puderzucker (zum Besieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Springform (24 cm Ø) mit Backpapier auslegen.
  2. Die Eier trennen. Die Eiweiße mit dem Zitronensaft und -abrieb, sowie der Hälfte des Zuckers zu steifem Eischnee schlagen.
  3. Den übrigen Zucker mit den Eigelben cremig rühren.
  4. Das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver vermischen. Den Eischnee auf die Eigelbcreme setzen, das Mehl darüber sieben und unterheben. Den Teig in die Springform füllen, glatt streichen und ca. 35 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe machen!). Herausnehmen und auskühlen lassen.
  5. Die Schokolade hacken und in eine Schüssel geben. Das Schlagobers erhitzen, über die Schokolade gießen und alles zu einer homogenen Creme verrühren. Das Schokoladenobers ca. 30 Minuten auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  6. Die weiche Butter mit dem Puderzucker weißcremig rühren. Die Schokoladencreme löffelweise unterschlagen und weiterrühren, bis eine cremige Schokoladenbuttercreme entstanden ist.
  7. Die Ribisel waschen, von den Rispen streifen und abtropfen lassen.
  8. Den Biskuitboden einmal waagrecht halbieren.
  9. Das Gelee erhitzen und die Böden damit dünn bestreichen. Den unteren Boden auf eine Tortenplatte setzen und mit der Hälfte der Buttercreme bestreichen und die Hälfte der Beeren darauf verteilen. Den 2. Boden auflegen, leicht kuppelartig mit der restlichen Buttercreme bestreichen und mit den übrigen Ribiseln bestreuen.
  10. Mit Minzeblättchen verzieren, mit Schokoraspeln bestreuen und leicht mit Puderzucker besieben.

Tipp

Der Kuchen kann auch mit gemischen roten und schwarzen Ribiseln zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 9709
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kuchen mit weißer Schokoladencreme und Ribiseln

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Kuchen mit weißer Schokoladencreme und Ribiseln

  1. Doris2003
    Doris2003 kommentierte am 25.07.2020 um 08:03 Uhr

    Ribisel im Kuchen finde ich gut, durch die Säure ist der Kuchen dann nicht zu süß und wenn es heiß ist dann mag ich süßes nicht so gerne.

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 14.06.2019 um 09:22 Uhr

    ribisel sind mir grundsätzlich zu sauer, aber jetzt beginnt ja die himbeersaison, da kann man diese torte bestimmt auch sehr gut mit den kleinen waldhimbeeren machen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kuchen mit weißer Schokoladencreme und Ribiseln