Kräuterhappen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 250 g Mehl
  • 1 Tl. Backpulver
  • 250 g Topfen (10 %, passiert)
  • 200 g Butter
  • 75 g Schinken (würfelig geschnitten, geräucheter)
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 Stk Zwiebel (kleine, fein geschnitten)
  • Salz
  • Fett (für das Backblech )
  • 1 Bund Dill
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Für die Kräuterhappen alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Mit bemehlten Händen aus dem Teig 4-5 cm dicke Rollen formen, davon 2 cm dicke Scheiben abschneiden und Kugeln drehen.

Die Kugeln auf ein befettetes Backblech legen und mit den Fingern oben leicht eindrücken. Die Happen im vorgeheizten Backrohr bei 200 C° ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Die Kräuterhappen kann man auch ohne Schinken zubereiten.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kräuterhappen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche