Kokos-Kirsch-Muffins

Zutaten

Portionen: 12

  • 50 g Butter
  • 2 Stk. Eier
  • 100 ml Buttermilch
  • 200 g Mehl (glatt)
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 80 g Zucker
  • 1 Schuss Amaretto
  • 50 g Kokosflocken
  • 80 g Kirschen (entsteint)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kokos-Kirsch-Muffins das Backrohr auf 160 ° Heißluft vorheizen. Butter mit Eier schaumig rühren. Zucker und Vanillezucker beimengen.
  2. Amaretto oder Kirschaft und Buttermilch unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und abwechselnd mit Kokoflocken unterheben.
  3. Zum Schluss vorsichtig die Kirschen unterziehen. Teig in Muffinsblech füllen und ca. 20 Minuten backen und ausgekühlt mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Anstatt Amaretto kann man auch Kirschsaft für die Kokos-Kirsch-Muffins verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 4344
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kokos-Kirsch-Muffins

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Kokos-Kirsch-Muffins

  1. Pia Luger
    Pia Luger kommentierte am 08.10.2019 um 21:38 Uhr

    Statt Buttermilch hab ich Kokosmilch genommen

    Antworten
  2. Camino
    Camino kommentierte am 17.07.2015 um 12:57 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  3. luisiana
    luisiana kommentierte am 29.08.2014 um 11:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 03.08.2014 um 15:57 Uhr

    Super

    Antworten
  5. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 03.08.2014 um 00:24 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kokos-Kirsch-Muffins