Kohlsprossengratin

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kohlsprossengratin die Kohlsprossen putzen und die großen Kohlsprossen halbieren. Kartoffeln schälen und klein würfelig schneiden. Beides in Dampf halbweich garen.
  2. Speck klein schneiden und ausbraten. Gemüse und Kartoffel in eine Auflaufform geben, Speck und Käse darüber streuen.
  3. Ei mit Joghurt, gepresster Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Muskat vermengen und über dem Gemüse verteilen.
  4. Das Kohlsprossengratin im vorgeheizten Rohr bei 180° etwa 30 Minuten goldgelb backen.

Tipp

Das Kohlsprossengratin eignet sich auch sehr gut zum Mitnehmen in einer Lunchbox.

  • Anzahl Zugriffe: 5698
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kohlsprossengratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kohlsprossengratin