Knusprige Grießknödel mit Joghurtsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 ml Milch
  • 2 Eier
  • 100 g Grieß
  • 4 Scheiben Schinken
  • Oliven
  • 1 TL Kapern
  • Salz
  • Muskatnuss
  • Pflanzenöl
  • 250 g Naturjoghurt
  • Kräuter (frisch)
  • Zitronensaft
  • Pfeffer (aus der Mühle)
Auf die Einkaufsliste

Für knusprige Grießknödel mit Joghurtsauce zunächst die Milch zum Kochen bringen und den Grieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen. So lange rühren, bis die Masse eingedickt ist. Vom Herd nehmen und etwas auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Schinken würfeln. Oliven entkernen. Kapern und Oliven fein hacken.

Eier, Schinken, Oliven und Kapern unter den Grieß rühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Kleine Knödel formen.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Knödel darin knusprig braten (sie können auch in einem Topf frittiert werden). Auf Küchenrolle abtropfen lassen.

Die Kräuter fein hacken. Alle Zutaten für die Joghurtsauce vermischen.

Knusprige Grießknödel mit Joghurtsauce anrichten und servieren.

Tipp

Knusprige Grießknödel mit Joghurtsauce können als Hauptgericht oder Vorspeise serviert werden.

Was denken Sie über das Rezept?
3 1 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare20

Knusprige Grießknödel mit Joghurtsauce

  1. Montho
    Montho kommentierte am 05.11.2015 um 20:28 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 12.10.2015 um 08:15 Uhr

    toll

    Antworten
  3. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 05.10.2015 um 20:05 Uhr

    Schon gespeichert.

    Antworten
  4. thereslok
    thereslok kommentierte am 05.10.2015 um 16:26 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  5. Esrana
    Esrana kommentierte am 21.09.2015 um 06:30 Uhr

    Toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche