Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Klassische Linzertorte

Zutaten

  • Butter (für die Backform)
  • 400 g Ribiselmarmelade
  • 1 Ei (verquirlt, zum Bestreichen)
  • 1 Handvoll Mandeln (gehobelt, zum Bestreuen)

Für den Mürbteig:

  • 250 g Butter
  • 200 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 1 TL Zitronenschale (frisch gerieben)
  • 1 Prise Nelken (gemahlen)
  • 1 TL Zimt (gemahlen)
  • 150 g Haselnüsse (gerieben)
  • 350 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver (ca. 8 g)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Mürbteig die angegebenen Zutaten grob miteinander verbröseln und anschließend zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Den Boden einer Springform (26-28 cm) mit Backpapier auslegen, den Rand mit Butter einfetten. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.
  3. Den Mürbteig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals geschmeidig kneten. Anschließend ca. 2 cm dick ausrollen, einen runden Kreis ausschneiden und als Boden in die vorbereitete Form legen. Aus ca. der Hälfte des restlichen Teigs Rollen formen und diese als Rand an den Formrand drücken. Die Ribiselmarmelade großzügig auf den Boden streichen. Den übrigen Teig nochmals ausrollen, in eher dünne Streifen schneiden und diese gitterförmig auf die Marmelade legen.
  4. Die Tortenoberfläche mit verquirltem Ei bepinseln und am Rand mit den gehobelten Mandeln bestreuen.
  5. Die Torte im heißen Ofen ca. 50 Minuten goldbraun backen. In der Form ca. 10 Minuten überkühlen lassen, anschließend auf einem Backgitter vollständig abkühlen lassen. Vor dem Servieren nach Geschmack mit Staubzucker bestreuen.

Das Schritt-für-Schritt-Video finden Sie hier.

Tipp

Servieren Sie die Torte ganz "klassisch" mit einem Tupfer Schlagobers und einem Häferl Kaffee zur gemütlichen Nachmittagsjause.

Am besten schmeckt die Linzer Torte, wenn man sie vor dem Anschneiden einen Tag "durchziehen" lässt - tags darauf schmeckt sie herrlich mürb und saftig!

  • Anzahl Zugriffe: 2573
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Bezuckern Sie die Torte vor dem Servieren zusätzlich?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Klassische Linzertorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Klassische Linzertorte

  1. insigna
    insigna kommentierte am 03.04.2019 um 06:13 Uhr

    Hört sich gut an. Ich werde jedoch statt der Haselnüsse meine eigenen Walnüsse dazu verwenden. Ist gleich eine gute Anregung, dieses Rezept heute zu probieren.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Klassische Linzertorte