Powidlmarmelade mit Stevia

Zutaten

Portionen: 1

  • 2 kg Zwetschken (sehr reif, entsteint)
  • 2 EL Stevia Granulat
  • 1 Pkg. Gelierfix (2:1)
  • 3 EL Wasser
  • 1 EL Rum
  • 1 EL Zitronensäure
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Ingwer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Powidlmarmelade mit Stevia die pürierten Zwetschken in einer beschichteten Pfanne so lange kochen, bis ein dicker Brei entsteht (dauert ca. 3 Stunden).
  2. Stevia Granulat und Gelfix einrühren. Anschließend in Wasser und Rum die restlichen Gewürze einrühren und unter die Masse rühren.
  3. Ca. 10 -15 Minuten sprudelnd kochen. Gelierprobe machen. Sobald die gewünschte Konsistenz erreicht ist, die noch heiße Powidlmarmelade mit Stevia in Gläser füllen und auf den Kopf gestellt auskühlen lassen.

Tipp

Servieren Sie die Powidlmarmelade mit Stevia mit Brot oder Kaiserschmarren.

  • Anzahl Zugriffe: 3589
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Powidlmarmelade mit Stevia

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 29.07.2016 um 22:25 Uhr

    statt Rum nahmen wir Slibovitz

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Powidlmarmelade mit Stevia