Klabautermanns Rache

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Klabautermanns Rache zunächst die Fischstäbchen in Öl kross rösten und in eine Gratinform locker aneinander legen. Den Mozzarella und die Paradeiser aufschneiden und fächerartig auf den Fischstäbchen anrichten.
  2. Küchenkräuter, Ricotta, Parmesan, Butter und Ei in einer Backschüssel gut durchrühren, mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Diese Panier auf den Paradeiser gleichmäßig verteilen und Klabautermanns Rache 5 Minuten im Herd überbacken.

Tipp

Zu Klabautermanns Rache passt grüner Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 3808
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Klabautermanns Rache

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Klabautermanns Rache

    • Thekla
      Thekla kommentierte am 12.02.2016 um 14:39 Uhr

      Dem kann ich mich nur anschließen. Die Fotos passen nicht !!

      Antworten
  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 15.09.2017 um 08:49 Uhr

    Gleich 3Fotos und alle passen nicht zum Rezept. Sie zeigen einfach nur normale Fischstäbchen. Schade!

    Antworten
  2. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 30.01.2016 um 12:54 Uhr

    Das Rezept klingt sehr gut- nur mit den Fotos hat es nichts gemeinsam..B. die gefächerten Tomaten? Das sind ganz normale Fischstäbchen.

    Antworten
  3. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 13.09.2015 um 09:01 Uhr

    Ja schmeckt Allen...

    Antworten
  4. apple3
    apple3 kommentierte am 24.08.2015 um 13:02 Uhr

    Wie kommt es zu diesem Namen? Lg

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Klabautermanns Rache