Kernweiche Eier

Zubereitung

  1. Für kernweiche Eier In einem Topf Wasser aufkochen. Eier einlegen und 4 Minuten kochen lassen.
  2. Herausheben und ungeschält sofort in Eierbechern servieren.

Tipp

Wachsweiche Eier werden 5 Minuten gekocht, dann in kaltes Wasser gelegt und sehr vorsichtig geschält. Sie können bei Bedarf auch noch in heißem Salzwasser kurz nachgewärmt werden. Geschälte, wachsweich gekochte Eier können auch anstelle von pochierten Eiern verwendet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 41664
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare25

Kernweiche Eier

  1. Maus25
    Maus25 kommentierte am 28.02.2016 um 11:01 Uhr

    Damit das Ei beim Einlegen nicht springt vorher mit einer Nadel ein kleines Loch stechen.

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 04.06.2018 um 19:44 Uhr

    Super, diese Zeitangaben.Dabei kommt es beim Eierkochen schon darauf an, wie frisch ein Ei ist, wie groß und welche Temperatur es hat. Ein sehr frisches, großes Ei,direkt aus dem Kühlschrank braucht einfach etwas länger als ein kleines bei Zimmertemperatur gelagertes.

    Antworten
  3. jsbdaniel
    jsbdaniel kommentierte am 27.04.2018 um 07:57 Uhr

    Ich würze die Eier immer noch gerne mit einer kleinen Priese Piment, zu Salz und Pfeffer,.... sehr lecker !

    Antworten
  4. teddypetzi
    teddypetzi kommentierte am 21.01.2017 um 12:45 Uhr

    für mich ist es perfekt nach 6 Minuten , einstechen ist nicht wirklich nötig

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 22.03.2015 um 12:00 Uhr

    super

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kernweiche Eier