Champagner-Sangria

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 1/2 Blatt Gelatine
  • 1/8 l Champagner
  • 5 ml Cointreau
  • 10 ml Bacardi
  • 20 g Läuterzucker
  • 3 ml Cognac
  • 300 g Früchte oder Beeren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Champagner-Sangria die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und auflösen. Mit Champagner, Cointreau, Bacardi, Läuterzucker und Cognac vermischen und 10 Minuten kalt stellen.
  2. Die Früchte oder Beeren, je nach Sorte, schälen, waschen und falls nötig klein schneiden, in tiefen Tellern oder Schalen verteilen, mit der leicht gelierenden Sangria begießen und kühl stellen.
    Vor dem Servieren mindestens 20 Minuten im Kühlschrank den Champagner-Sangria aufbewahren.

Tipp

Statt Champagner kann man auch Sekt oder Prosecco verwenden.
Nach Wunsch mit einer Kugel Sorbet, Minze und etwas Staubzucker belegen und garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 13744
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare18

Champagner-Sangria

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 08.12.2015 um 20:45 Uhr

    kenne ich nur mit Rotwein

    Antworten
  2. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 13.10.2015 um 06:46 Uhr

    ziemlich stark!

    Antworten
  3. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 24.08.2015 um 09:28 Uhr

    witzige Idee

    Antworten
  4. cp611
    cp611 kommentierte am 22.08.2015 um 23:39 Uhr

    Wow

    Antworten
  5. Gast kommentierte am 21.08.2015 um 15:51 Uhr

    interessant

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Champagner-Sangria