Kartoffelsuppe mit frischen Kräutern aus dem Dampfgarer

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Miele Dampfgaren NEU

Zubereitung

  1. Zunächst den Lauch putzen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen und grob würfeln.
  2. Beides mit der Gemüsesuppe in einen ungelochten Garbehälter geben und garen (bei 100 °C 16 Minuten oder bei 120 °C 8 Minuten).
  3. Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Obers unterrühren und erwärmen (bei 95 °C 2 Minuten).
  4. Die Kräuter hacken, über die Kartoffelsuppe geben und servieren.

Tipp

Für die Suppe können Sie auch Rind- oder Hühnersuppe verwenden, so schmeckt sie würziger.

  • Anzahl Zugriffe: 21298
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Sind Sie ein Suppenkaspar?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffelsuppe mit frischen Kräutern aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare18

Kartoffelsuppe mit frischen Kräutern aus dem Dampfgarer

  1. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 21.11.2018 um 09:41 Uhr

    mit getoastetem Brot servieren.

    Antworten
  2. joasma
    joasma kommentierte am 15.11.2017 um 12:07 Uhr

    Ersatz für Gemüsebrühe?

    Antworten
    • Anja Holzer
      Anja Holzer kommentierte am 16.11.2017 um 10:33 Uhr

      Liebe joasma, Sie können natürlich jede andere Art von Brühe verwenden. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  3. Maki007
    Maki007 kommentierte am 23.10.2016 um 19:43 Uhr

    die Suppe schmeckt auch im Topf zubereitet sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelsuppe mit frischen Kräutern aus dem Dampfgarer