Kartoffellaibchen

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Kartoffeln (mehlige)
  • 100 g Mehl
  • 60 g Gieß
  • 1 Ei
  • 50 g Margarine
  • 100 g Wurst
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Öl (zum Braten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kartoffellaibchen Kartoffel kochen. Wurst klein schneiden. Kartoffel noch heiß schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken.
  2. Margarine über die Kartoffel geben und schmelzen lassen. Wurst, Mehl, Grieß, Ei, Salz, Muskatnuss zur Masse geben und alles gut vermischen.
  3. Laibchen formen und in heißem Öl beidseitig knusprig braten. Die Kartoffellaibchen arnichten und servieren.

Tipp

Zu den Kartoffellaibchen passt sehr gut grüner Salat. Statt Wurst, gibt zum Beispiel Selchfleisch oder auch Speck eine besonders würzige Note.

  • Anzahl Zugriffe: 1769
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffellaibchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Kartoffellaibchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffellaibchen