Kartoffelauflauf mit Speck aus dem Dampfgarer

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Miele Dampfgaren NEU

Zubereitung

  1. Für den Kartoffelauflauf Speck in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls in Streifen schneiden. Knoblauch schälen, in feine Scheibchen schneiden. Speck in einer beschichteten Pfanne mit den Zwiebeln knusprig braten und am Ende den Knoblauch kurz zugeben. Pfanne beiseite stellen.
  2. Kartoffeln schälen, in ½ cm dicke Scheiben schneiden, im gefetteten, ungelochten Garbehälter mit den Speckzwiebeln inklusive Bratfett verteilen und vorgaren (bei 100°C 5 Minuten).
  3. Inzwischen Paprika putzen, entkernen und in dünne Streifen schneiden.
  4. Rosmarinnadeln abzupfen und fein hacken, mit Eiern, Salz und Pfeffer verquirlen und mit den Paprikastreifen zu der Kartoffelmasse geben. Garbehälter mit einem Deckel oder Alufolie verschließen. Auflauf stocken lassen (bei 100°C 25 Minuten).
  5. Den Kartoffelauflauf heiß oder kalt in Stücke geschnitten servieren.

Tipp

Ein wunderbares Kartoffelauflauf Rezept!

  • Anzahl Zugriffe: 68667
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kartoffelauflauf mit Speck aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare59

Kartoffelauflauf mit Speck aus dem Dampfgarer

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 02.03.2016 um 07:30 Uhr

    Hat auch aus dem Backrohr sehr gut geschmeckt! ;-)

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 03.02.2019 um 11:20 Uhr

    ein Salat dazu, perfekt

    Antworten
  3. ichkoche.at_nervt
    ichkoche.at_nervt kommentierte am 02.12.2015 um 07:37 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Janice
    Janice kommentierte am 21.11.2015 um 09:46 Uhr

    Geht das auch mit dem Dampfgarer von Tupper in der Mikrowelle?

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 23.11.2015 um 10:21 Uhr

      Liebe Janice, leider haben wir mit dem Tupper-Dampfgarer keinen Erfahrung. Sollten Sie das Rezept trotzdem ausprobieren, würden wir uns über einen Erfahrungsbericht freuen. Mit den besten Grüßen aus der Redaktion

      Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffelauflauf mit Speck aus dem Dampfgarer