Kartoffel-Cremesuppe mit Räucherlachs

Zutaten

Portionen: 4

  • 250 g Kartoffeln (mehlig)
  • 1 Becher Rama Cremefine (wie Crème fraîche zu verwenden)
  • 750 ml Knorr Gemüsesuppe (Würfel)
  • 150 g Stangensellerie (in kleine Würfel geschnitten)
  • 100 g Räucherlachs (in Streifen geschnitten)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 40 g Margarine
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Rama Cremefine

Zubereitung

  1. Für die Kartoffel-Cremesuppe mit Räucherlachs die Kartoffeln klein schneiden, mit der geschnittenen Zwiebel, dem gepressen Knoblauch und dem Sellerie in der Margarine kurz anschwitzen, salzen und pfeffern.
  2. Mit der Knorr-Gemüsesuppe aufgießen und zugedeckt 10 Minuten leicht kochen lassen. Rama Cremefine dazugeben und mit einem Stabmixer fein pürieren.
  3. Die Suppe mit dem Räucherlachs und Stangenselleriegrün servieren.

Tipp

Sellerie kann durch Karfiol ersetzt werden.

  • Anzahl Zugriffe: 46688
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare39

Kartoffel-Cremesuppe mit Räucherlachs

  1. woschnak
    woschnak kommentierte am 31.01.2017 um 22:48 Uhr

    Margarine ist nicht mehr ganz up-to-date bezüglich Transfettsäuren...

    Antworten
  2. soraja29
    soraja29 kommentierte am 01.11.2015 um 11:06 Uhr

    Oh, fein

    Antworten
  3. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 08.09.2015 um 18:25 Uhr

    wow

    Antworten
  4. nunis
    nunis kommentierte am 24.07.2015 um 13:01 Uhr

    sön

    Antworten
  5. koche
    koche kommentierte am 19.07.2015 um 14:30 Uhr

    super

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kartoffel-Cremesuppe mit Räucherlachs