Lachs vom Grill

Zutaten

Portionen: 4

  • 200 g Orangenfilets (oder Orangenscheiben)
  • 2 Jungzwiebel
  • 250 g Lachsfilet (ohne Haut, frisch oder tiefgekühlt und aufgetaut)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 EL KUNER Karibik Sauce
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Kuner

Zubereitung

  1. Für den Lachs vom Grill zunächst Orangenfilets oder -scheiben in Stücke schneiden. Jungzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Lachs in mundgerechte Stücke schneiden, nach Belieben salzen und pfeffern. Karibik Sauce vorsichtig mit Fisch, Orangen und Zwiebel mischen.
  2. Für jedes Päckchen die Alufolie doppelt ca. 20 x 20 cm groß ausbreiten. Ein Viertel der Mischung darauf geben und die Alufolie über der Füllung falten und verschließen. Die Päckchen auf dem heißen Grill ca. 20 Minuten garen.
  3. Lachs vom Grill servieren.

Tipp

Wenn Sie den Lachs im Backrohr zubereiten, garen Sie die Päckchen im vorgeheizten Rohr bei 170 °C 15 Minuten lang.

  • Anzahl Zugriffe: 2536
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Lachs vom Grill

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Lachs vom Grill

  1. xisi
    xisi kommentierte am 29.05.2018 um 01:54 Uhr

    Hab frische Ananas dazu gegeben

    Antworten
  2. maryy21
    maryy21 kommentierte am 13.09.2017 um 16:40 Uhr

    Rezept hört sich super an - aber: Wodurch kann ich die Karibiksauce von Kuner ersetzen? Möchte diese lieber selber machen!Eine nachgemachte Sauce mit Mayo würde wahrscheinlich gerinnen, oder?Freue mich auf Antworten :)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lachs vom Grill