Karfiol-Erdäpfel-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Erdäpfeln
  • 1 Kopf Karfiol (klein)
  • 200 ml Milch (0,3 % Fett)
  • 1 Eidotter
  • 1 TL Rinderbouillon
  • 1/2 TL Schnittlauch (getrocknet)
  • 1/2 TL Petersilie (getrocknet)
  • 1/2 TL Dill (getrocknet)
  • 1 Msp. Pfeffer
  • 1 Msp. Muskat
  • 100 g Schinken
  • Scheibletten-Käse (light)
  • 1 TL Maisstärke
  • 1/2 Msp. Knoblauchgranulat

Für das Karfiol-Erdäpfel-Gratin den Karfiol waschen. Die Rosen in kleine Stücke schneiden. Die Erdäpfel in Scheiben schneiden.

Für den Guss die Milch, den Dotter, die Kräuter, Rinderbouillon, Knoblauchgranulat, Muskat, Maisstärke und den Pfeffer gut verrühren.

Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Eine ofenfeste Form ausbuttern. Die Erdäpfel und den Karfiol mit dem Schinken vermengen und in der Form verteilen. 

Gleichmäßig den Guss darüber gießen. Mit dem Käse belegen und bei 200 °C Ober-/Unterhitze etwa 25 Minuten backen, bis der Käse braun ist. Das Karfiol-Erdäpfel-Gratin servieren.

Tipp

Verwenden Sie, wenn möglich, frische Kräuter für das Karfiol-Erdäpfel-Gratin.

Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Karfiol-Erdäpfel-Gratin

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 02.01.2017 um 17:32 Uhr

    Leider fehlt die Menge des Karfiols auch noch 2017. ;-)()()

    Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 03.01.2017 um 08:29 Uhr

      Liebe BiPe! Danke für den Hinweis, wir haben die Angabe nun ergänzt. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  2. habibti
    habibti kommentierte am 11.10.2015 um 18:00 Uhr

    Karfiol mit .....????? Zubereitungstext fehlt komplett

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche