Karfiol auf Kapuziener-Art

Zutaten

Portionen: 4

  • 80 dag Karfiol; kleine Köpfe
  • Salz
  • Zucker

Teig:

  • 2 Ei
  • 10 dag Mehl
  • 12.5 cl Kuhmilch (oder Sahne)
  • Salz
  • 6 dag Semmelbrösel
  • 8 dag Fett
  • Zucker
  • Petersilie
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den geputzten und gewaschenen Karfiol mit siedendem gesalzenen und leicht gezuckerten Leitungswasser begiessen und abdecken, bis das Leitungswasser abermals blubbert. Ohne Deckel ca. 1000 cmin am Herd kochen, den Karfiol aus dem Leitungswasser heranziehen und abrinnen lassen.
  2. Für den Teig die Eier mit dem Mixgerät mixen. nach und nach Kuhmilch und Mehl beigeben, zum Schluss mit Salz würzen.
  3. Den andünsten Karfiol in Stückchen aufspalten, kurz in den Teig tauchen, in Semmelbröseln wälzen und in stark erhitztem Fett goldbraun brutzeln. Auf einer aufgeheizten Platte, mit Petersilie garniert, auf den Tisch hinstellen.
  4. So zubereitete Blumenkohlköpfe können als Ergänzung zu Fleischgerichten mit hellen Sossen gereicht werden.

  • Anzahl Zugriffe: 510
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karfiol auf Kapuziener-Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karfiol auf Kapuziener-Art