Karamellbirnen

Zutaten

Portionen: 6

  • 6 Birnen
  • 200 g Zucker
  • 6 EL Mandelkerne (geröstet)
  • 1 Vanilleschote
  • 200 ml Schlagobers (flüssig)
  • Saft von 2 Zitronen

Utensilien::

  • 1 Schaumlöffel
  • 1 Topf (groß)
  • 1 Flotte Lotte
  • 1 Topf (klein)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Birnen abschälen, mit Zitrone beträufeln. Vanilleschote der Länge nach halbieren. Das Obst in eine grosses Reindl Form, mit Wasser überdecken, 100 g Zucker und die Vanille hinzufügen. 20 Min. pochieren.
  2. Die Birnen müssen zart, aber fest sein. Mit dem Schaumlöffel herausheben und abrinnen. Den Saft mit 100 g Zucker zu einem hellen flüssigen Karamell machen. Das Schlagobers hinzufügen und ein paar Sekunden machen.
  3. Vorsichtig die Birnen in sechs oder evtl. acht Streifchen schneiden und auf die Teller gleichmäßig verteilen. Die Sauce daneben gleichmäßig verteilen. Mit gerösteten Mandelkerne überstreuen.
  4. Lionel Maistre reicht zu diesem Dessert eine Kugel Vanilleeis.
  5. - Land : Frankreich - Region : Ile-de-France - Dauert ca. : 00 h 50 Min. - Garzeit : 35 Min. - Zubereitungsz. : 15 Min. - Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

  • Anzahl Zugriffe: 1409
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karamellbirnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Karamellbirnen