Kakaotaler

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 250 g Stärke
  • 75 g Vollkornmehl
  • 30 g Kakao
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Kakaotaler die Butter cremig schlagen, dann alle weiteren Zutaten zugeben und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig unterteilen und jeweils zu einer Rolle von ca. 1 cm Durchmesser formen.
  2. Davon gleichmäßige Stücke abreißen, zu Kugerln formen und diese ein wenig flach gedrückt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 °C 12-14 Minuten backen.

Tipp

Die Kakaotaler kann man beliebig noch mit Schokoladeglasur überziehen.

  • Anzahl Zugriffe: 878
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kakaotaler

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Kakaotaler

  1. linda1989
    linda1989 kommentierte am 30.12.2014 um 17:19 Uhr

    Ich habe das Rezept mit Foto hochgeladen, angezeigt wird ex leider nicht. Das ist in letzter Zeit oft vorgekommen, gibt es da ein allgemeines Problem? Auch nachträglich hinzufügte Fotos werden dann nicht immer hochgeladen...

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kakaotaler