Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kakao-Kekskuchen mit Schokoladen-Sauce

Zutaten

Portionen: 12

Für den Kakao-Kekskuchen:

  • 2 Packungen Kakaokekse (je ca. 175 g)
  • 150 g Kochschokolade
  • 60 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 4 Stk. Eier
  • 100 ml Milch
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Backpulver

Für die Schokoladen-Sauce:

  • 200 g Kochschokolade
  • 200 ml Vollmilch
  • 3 EL Kakaopulver
  • 35 g Zucker
  • 1 TL Zimt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Kakao-Kekskuchen mit Schokoladen-Sauce die Kochschokolade, Milch und Butter über einem Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Währenddessen Eier und Zucker schaumig schlagen.
  3. Die Schokoladen-Butter-Masse etwas auskühlen lassen und danach unter die Eier mischen. Eine Packung der Kakaokekse sehr fein zerbröseln und mit dem Mehl sowie dem Backpulver nach und nach unterheben.
  4. Eine Springform (26 cm Durchmesser) ausbuttern und mehlieren. Die zweite Packung der Kakaokekse in grobe Stücke brechen. Die Kuchenmasse in die Form einfüllen und die Keksstücke darauf verteilen.
  5. Im vorgeheizten Backrohr bei 180°C Umluft ca. 20 bis 25 Minuten backen.
  6. Für die Schokoladensauce die Kochschokolade hacken. Die Milch laut Packungshinweis mit dem Kakaopulver anrühren, mit Zimt und Zucker aufkochen. Die gehackte Kochschokolade in die heiße Flüssigkeit rühren, schmelzen lassen und durch ein Sieb passieren.
  7. Den Kuchen nach dem Backen auskühlen lassen, in Stücke schneiden und mit der Schokoladensauce übergießen.
  8. Den Kakao-Kekskuchen mit Schokoladen-Sauce sofort servieren.

Tipp

Den Kakao-Kekskuchen mit Schokoladen-Sauce noch mit frischer Minze und einem Klecks Schlagobers dekorieren.

  • Anzahl Zugriffe: 7718
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kakao-Kekskuchen mit Schokoladen-Sauce

Ähnliche Rezepte

Kommentare18

Kakao-Kekskuchen mit Schokoladen-Sauce

  1. grube
    grube kommentierte am 07.04.2018 um 19:34 Uhr

    welche Kekse verwendt ihr da? Schmecken z.B auch Lebkuchenreste?

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 04.12.2015 um 13:43 Uhr

    interessant

    Antworten
  3. anni0705
    anni0705 kommentierte am 29.09.2015 um 08:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 12.09.2015 um 21:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Illa
    Illa kommentierte am 01.09.2015 um 21:15 Uhr

    fein

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kakao-Kekskuchen mit Schokoladen-Sauce