Käsenudeln

Zubereitung

  1. Zuerst die Nudeln bissfest kochen.
  2. Den Emmentaler in Würfel schneiden.
  3. Die Nudeln abseihen, Öl in einer Pfanne erhitzen, die Nudeln in der Pfanne mit Emmentaler und Schmelzkäse vermengen, etwas Milch (evt. auch Schlagobers) hinzufügen.
  4. Nach Geschmack salzen und pfeffern und alles so lange erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist.
  5. Die Käsenudeln mit Salz und Pfeffer noch einmal nach Bedarf abschmecken und sofort servieren.

Tipp

Mit frischen Kräutern, klein gehackter Zwiebel, etc. kommt etwas frisches Aroma dazu. Fleischtiger geben noch ein paar Speckwürfel darunter. Wenn Sie keinen Emmentaler mögen, verwenden Sie einfach andere Käsesorten nach Geschmack.

  • Anzahl Zugriffe: 22703
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie würden Sie dieses Gericht noch aufpeppen?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Käsenudeln

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Käsenudeln

  1. AngCäc
    AngCäc kommentierte am 12.10.2017 um 18:15 Uhr

    Hab ich gerade nachgekocht und es hat mir sehr gut geschmeckt. Hab jedoch noch Tomatensoße statt der Milch und viele Kräuter rein gemischt.

    Antworten
  2. Montho
    Montho kommentierte am 07.01.2016 um 12:45 Uhr

    war ein wenig fad find ich, hab dann zum aufpeppen verschiedene Kräuter dazugegeben!

    Antworten
  3. Rene11
    Rene11 kommentierte am 17.12.2015 um 08:15 Uhr

    gut

    Antworten
  4. hm 1
    hm 1 kommentierte am 25.05.2015 um 18:21 Uhr

    geht schnell und schmeckt gut

    Antworten
  5. hannah16
    hannah16 kommentierte am 04.05.2015 um 12:05 Uhr

    gibts heute gleich ..mhhhhh

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Käsenudeln