Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kärntner Verhackertes

Zubereitung

  1. Für Kärntner Verhackertes durchwachsenen Räucherspeck ohne Schwarte und Knorpel durch den Fleischwolf drehen.
  2. Mit gepresstem Knoblauch, etwas Salz, ausreichend frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und getrocknetem, zerriebenem Majoran pikant würzen.

Tipp

Verwenden Sie für Kärntner Verhackertes würzigen Speck für eine schmackhafte Note.

  • Anzahl Zugriffe: 16074
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kärntner Verhackertes

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Kärntner Verhackertes

  1. solo
    solo kommentierte am 21.01.2016 um 15:54 Uhr

    Steht in unserem Kühlschrank. Ein sehr guter Brotaufstrich. Ich nehme immer den Kutter zum Zerkleinern - geht viel besser abwaschen.

    Antworten
    • solo
      solo kommentierte am 21.01.2016 um 16:13 Uhr

      Nicht Kutter sondern Multizerkleinerer heißt das Gerät.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kärntner Verhackertes