Kadayif (Kunafa)

Zutaten

Portionen: 8

  • 500 g Teigfäden (Kadayif bzw. Kadaif oder Engelshaar, erhältlich in türkischen Geschäften)
  • 250 g Butter (bzw. Schlagobers)
  • 1/2 Tasse(n) Pistazien (oder Walnüsse, Mandeln bzw. Haselnüsse, gerieben)
  • 1/2 Tasse(n) Rosinen
  • ca. 250 g Mozzarella (bzw. Ricotta oder türkisches Joghurt)
  • 1 Tasse(n) Zuckersirup
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Kadayif die Teigfäden in einer großen Schüssel auseinanderzupfen. Mit flüssiger Butter begießen und vorsichtig vermengen, bis sich die Butter gleichmäßig verteilt hat.
  2. Die Hälfte der Mischung in einer flachen, runden Backform (Auflaufform, Tortenform, ca. 25 cm ø) gleichmäßig verteilen und festdrücken. Pistazien bzw. Mandeln oder Nüsse und Rosinen darüber gleichmäßig verteilen.
  3. Den Mozzarella in schmale Scheibchen schneiden und darauflegen bzw. das Joghurt mit einem Löffel verstreichen. Die übrigen Teigfäden darübergeben, noch mal festdrücken.
  4. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 30 Min. backen, bis die Fäden sich goldbraun zu färben beginnen.
  5. Die Kadayif sofort herausnehmen, damit sie nicht zu trocken werden und mit abgekühltem Zuckersirup beträufeln.

Tipp

Servieren Sie Kadayif mit Schlagobers.

  • Anzahl Zugriffe: 11824
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kadayif (Kunafa)

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Kadayif (Kunafa)

  1. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 25.12.2015 um 18:04 Uhr

    schmeckt gut

    Antworten
  2. Romy73
    Romy73 kommentierte am 07.09.2015 um 21:09 Uhr

    okay

    Antworten
  3. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 11.05.2015 um 14:03 Uhr

    super rezept

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 20.03.2015 um 13:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. helmi48
    helmi48 kommentierte am 19.03.2015 um 10:56 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kadayif (Kunafa)