Kabeljaufilet mit Chilikartoffeln

Anzahl Zugriffe: 7.419

Zutaten

Portionen: 2

  •   400 g Kabeljau
  •   etwas Chilisalz (mild)
  •   Mehl (zum Bestreuen)
  • 4 Stk. Kartoffeln
  •   Chili (nach Belieben frisch oder alternativ getrocknet)
  •   Öl (zum Braten)

Zubereitung

  1. Für das Kabeljaufilet mit Chilikartoffeln den Kabeljau waschen, entgräten, mit Chilisalz bestreuen und in Mehl wenden.
  2. Kartoffeln im Dampf kochen, abschälen, halbieren, salzen und mit Chili bestreuen. Fisch mit etwas Öl in einer Pfanne braten, Kartoffeln auf der Seite mitbraten.
  3. Wenn der Fisch und die Kartoffeln eine schöne Farbe haben, wenden. Fertigbraten und sofort servieren.

Tipp

Zum Kabeljaufilet mit Chilikartoffeln passt Salat und Kräuter- oder Knoblauchbutter.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kabeljaufilet mit Chilikartoffeln

Ähnliche Rezepte

3 Kommentare „Kabeljaufilet mit Chilikartoffeln“

  1. marwin
    marwin — 25.4.2022 um 11:28 Uhr

    schmeckt sicher sehr gut

  2. annelie3
    annelie3 — 6.4.2021 um 17:28 Uhr

    Mit dieser Kräuterbutter (Zwiebel, div. Kräuter... Rezept von ichkoche.at) einfach ein prima Gericht. Geschmacklich ein Traum

    • Thekla
      Thekla — 1.7.2015 um 08:23 Uhr

      Was ist da schlecht fotografiert??

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Kabeljaufilet mit Chilikartoffeln