Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Kabeljau im Bierbackteig

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Kabeljaufilets (à 120 g, entgrätet, enthäutet)
  • Meersalz
  • Maismehl
  • Pflanzenöl (zum Frittieren)

Für den Bierbackteig:

  • 1 Flasche Bier (dunkles, gut gekühlt, 0,5 Liter)
  • 260 g Mehl (universal)
  • 1 EL Backpulver
  • 1/2 EL Zitronenpfeffer
  • 1 Eidotter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für Kabeljau im Bierbackteig zunächst für den Backteig alle Zutaten gut miteinander verrühren.
  2. Die Kabeljaufilets trockentupfen, mit Meersalz würzen und in Maismehl wälzen.
  3. Anschließend durch den Backteig ziehen und im heißen Fett bei 170–180 °C knusprig und goldgelb frittieren.
  4. Aus dem Fett heben, eventuell zwischen zwei Blättern Küchenrolle abtropfen lassen und Kabeljau im Bierbackteig servieren.

Tipp

Servieren Sie den Kabeljau im Bierbackteig mit Pommes Frites, Essig und Sauce Tartar!

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie für das Frittieren von Fisch & Fleisch?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 8384
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Kabeljau im Bierbackteig

Ähnliche Rezepte

Kommentare33

Kabeljau im Bierbackteig

  1. Ingrid Charvat
    Ingrid Charvat kommentierte am 06.06.2017 um 13:33 Uhr

    Genügend Frittierfett verwenden und darauf achten das es auch heiß genug ist

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 06.06.2017 um 13:03 Uhr

    Hochwertiges Öl verwenden

    Antworten
  3. solo
    solo kommentierte am 06.06.2017 um 12:33 Uhr

    Warum mit Essig servieren ?

    Antworten
    • MIG
      MIG kommentierte am 30.07.2017 um 22:47 Uhr

      Fish and Chips, eine Tradition aus England. Backfisch und Pommes werden mit Essig beträufelt ... schmeckt umwerfend

      Antworten
  4. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 16.08.2019 um 22:37 Uhr

    Welche Tipps haben Sie für das Frittieren von Fisch & Fleisch? Fett nicht überhitzen. Nach dem frittieren filtern.

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Kabeljau im Bierbackteig