Jakobsmuschelsuppe mit Jalapeno-Maisbrot

Zutaten

Maisbrot:

  • 75 g Weizenmehl
  • 75 g Maisgrieß
  • 2 TL Backpulver
  • 25 g Zucker
  • 1 Stk. Ei
  • 1 EL Butter
  • 175 ml Milch
  • 100 g Mais (aus der Dose)
  • 100 g Cheddar Cheese
  • Jalapeños (getrocknet)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Art Cooking

Zubereitung

  1. Für die Suppe Zwiebel in etwas Olivenöl anrösten, mit Suppe aufgießen und kochen lassen. Tomaten blanchieren, enthäuten, entkernen und klein schneiden. Kartoffeln schälen, schneiden und der Suppe beifügen. Räucherspeck in kleine Würfel schneiden, Stangensellerie zerkleinern und gemeinsam mit den Tomaten zur Suppe geben. Mit Limettensaft, etwas Salz, Cayennepfeffer, Sherry und Fischsauce abschmecken. Kurz vor dem Servieren die Muscheln, fein gehackten Knoblauch und Petersilie dazu geben.
    Für das Maisbrot alle Zutaten vermischen und zu einer teigigen Masse verarbeiten. Diese in gebutterte Muffinformen einfüllen und im Rohr bei 180 Grad rund 30 Minuten backen. Mit der heißen Suppe servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 7377
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Jakobsmuschelsuppe mit Jalapeno-Maisbrot

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 15.02.2016 um 11:33 Uhr

    Wow - sehr interessant und wie stelle ich mir den Geschmack vor?

    Antworten
  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 30.12.2015 um 16:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. GFB
    GFB kommentierte am 07.08.2015 um 15:43 Uhr

    Sehr gut.

    Antworten
  4. Senior
    Senior kommentierte am 22.06.2015 um 12:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 29.05.2015 um 12:08 Uhr

    toll

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Jakobsmuschelsuppe mit Jalapeno-Maisbrot