Irish Stew mit Erbsen

Das bekannteste Gericht der irischen Küche ist ein einfacher Eintopf mit Lammfleisch. Wärmt von innen und kann mit Gemüse nach Wahl zubereitet werden.

Zutaten

Portionen: 6

  • 1 1/2 kg Lammfleisch (aus der Keule)
  • 4 EL Mehl
  • 3 EL Butterschmalz
  • 3 Zwiebeln
  • 4 Stange(n) Sellerie
  • 4 Karotten
  • 2 Zweig(e) Rosmarin
  • 5 Kartoffeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 250 g Erbsen (gefroren)
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 l Lammfond
  • 500 ml Rotwein (trocken)
  • 4 Lorbeerblätter
  • 10 Wacholderbeeren
  • 1 Bund Petersilie (frisch)

Zubereitung

  1. Das Lammfleisch in mundgerechte Würfel schneiden und mit 4 EL Mehl bestäuben.
  2. Das Butterschmalz im Dutch Oven (bzw. den Topf auf dem Herd) erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten, so dass sich Röstaromen bilden (es empfiehlt sich das Fleisch nicht auf einmal anzubraten, sondern in drei einlagigen Tranchen).
  3. Das Fleisch nun auf einem tiefen Teller beiseite stellten, die Zwiebeln klein hacken und zusammen mit den halbierten Knoblauchzehen im Dutch Oven andünsten. Anschließend das Tomatenmark beigeben und weitere zwei bis drei Minuten der Hitze aussetzen.
  4. Nun mit Lammfond und Rotwein ablöschen und dabei die Röstaromen, die sich am Boden abgesetzt haben lösen.
  5. Lorbeerblätter, Rosmarin, Wacholderbeeren zugeben und auch das Fleisch (mit dem sich im Tellerboden befindlichen Fleischsaft!). Einmal aufkochen und dann für etwa eine Stunde bei leicht geöffnetem Deckel leicht köcheln lassen.
  6. Die in Scheiben geschnittenen Karotten sowie den Staudensellerie und die geschälten und in Würfel geschnittenen Kartoffelstücke beigeben. Für eine weitere Stunde mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
  7. Nun die Erbsen untermischen und 10 Minuten mitköcheln lassen.
  8. Vor dem Servieren noch mit klein gehackter Petersilie garnieren.

Tipp

Falls Sie Lammfleisch nicht mögen, können Sie auch Rindfleisch oder Schweinefleisch stattdessen verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 12285
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Mögen Sie Lammfleisch?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Irish Stew mit Erbsen

Ähnliche Rezepte

Kommentare6

Irish Stew mit Erbsen

  1. Sveta94R
    Sveta94R kommentierte am 14.03.2022 um 22:16 Uhr

    Herzliсhen dank!!! Viele lесkеre und gеsunde rezеptе. Allerdings kаnn iсh nur bеwundеrn. Vor kurzеm wоg ich fаst 111 kg. Dаs essen wаr die еinzigе quellе dеr freude. Iсh hаsstе mich und аß naсhts. Iсh kоnntе gebrаtеnes hähnchen und еis mit nüssеn nicht ablehnеn. Iсh hаbе diе diät nасh zwеi tаgen аbgebrоchеn. Bester Frеund zum Lesеn empfоhlеn https://slim.btc4.ink . Über еine nеue methode zur gеwiсhtsаbnahmе. Jеtzt wiege iсh 70 kg. Und das gewiсht ist stаbil! Iсh hаttе keine ahnung, dass iсh miсh mit 32 so sehr vеrändern könntе. Iсh wurdе sсhlankеr und selbstbewusster. Ich wolltе miсh ändеrn, es ist mir gеlungеn.

  2. MIG
    MIG kommentierte am 28.08.2021 um 23:20 Uhr

    hab in Irland gern Irish Stew gegessen, aber so dunkelbraun war die Brühe nie (ganz im Gegenteil)

    • Technik ichkoche
      Technik ichkoche kommentierte am 30.08.2021 um 14:38 Uhr

      Liebe MIG,bei diesem Rezept wird zusätzlich Rotwein verwendet. Bei den meisten Zubereitungsarten fehlt dieser. Der Rotwein, das Anbraten vom Fleisch und eine etwas dunklere Einbrenn sind der Grund, warum bei diesem Rezept das Ergebnis etwas dunkler ausfällt.liebe Grüßeichkoche.at

    • MIG
      MIG kommentierte am 30.08.2021 um 22:11 Uhr

      das erklärt alles, vielen Dank und lieben Gruß zurück

  3. hertaalexandra
    hertaalexandra kommentierte am 10.03.2019 um 10:28 Uhr

    Puten oder Hühnerfleisch

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Irish Stew mit Erbsen