Hummus

Zubereitung

  1. Die (mindestens 12 Stunden) eingeweichten Kichererbsen abspülen und in frischem Wasser 1 1/2 bis 2 Stunden köcheln lassen.
  2. Die gekochten Kichererbsen abseihen. Knoblauch schneiden und die Zitrone auspressen.
  3. Alle Zutaten mit einem Stabmixer zu einer cremigen Masse pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Der fertige Hummus kann mit Petersilie oder frischem Koriander garniert werden.

Tipp

Ob die Kichererbsen gar sind, lässt sich leicht durch Einstechen mit einer Gabel überprüfen!

  • Anzahl Zugriffe: 69084
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hummus

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Hummus

  1. Helga7 Karl
    Helga7 Karl kommentierte am 17.06.2019 um 19:21 Uhr

    Man kann auch etwas Naturjoghurt untermischen auch mal eine reife Avocado!

    Antworten
  2. W@lzer
    W@lzer kommentierte am 27.03.2017 um 17:52 Uhr

    Klassisch ist er am Besten, dazu frisches Brot, Baguette und Oliven

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hummus