Huhn in Ananas-Oberssauce

Zutaten

Portionen: 2

  • 8 Stk. Hühnerteile (Flügel und Keulen)
  • 1 Flasche(n) Schlagobers (zum Beispiel Cremefine)
  • 80 ml Gemüsesuppe (oder Hühnersuppe)
  • etwas Salz
  • 1 Dose(n) Ananasstücke

Sauce:

Huhn:

Frucht:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Huhn in Ananas-Oberssauce die rohen Hühnerteile salzen und in eine Backform legen. Das Rohr auf 190 Grad vorheizen.
  2. Nun in einer Schüssel das Obers, die Suppe und etwas Salz vermischen. Die Ananas aus der Dose nehmen und gegebenfalls in Stücke schneiden.
  3. Die Ananassstücke über und zwischen den Hühnerteilen verteilen. Anschließend die Sauce darüber gießen.
  4. Das Huhn in Ananas-Oberssauce im Backrohr backen, bis die Ananas und das Fleisch braun und knusprig sind.

Tipp

Am besten passt Reis zum Huhn in Ananas-Oberssauce.

  • Anzahl Zugriffe: 1920
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Huhn in Ananas-Oberssauce

  1. jobse
    jobse kommentierte am 21.02.2020 um 23:29 Uhr

    frische Petersilie zum Schluss noch dazu geben.

    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 01.02.2016 um 07:54 Uhr

    und wie kommt die Sauce zustande? indem man Obers und Suppe mischt?

    Antworten
    • kyraMaus
      kyraMaus kommentierte am 01.02.2016 um 14:50 Uhr

      Genau...Durch die Hitze im Rohr kocht das Obers mit der Suppe zu einer leicht sämigen Sauce

      Antworten
  3. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 29.01.2016 um 20:15 Uhr

    wie lange ungefähr brauchen die Hühnerteile im Backrohr?

    Antworten
    • kyraMaus
      kyraMaus kommentierte am 29.01.2016 um 20:27 Uhr

      Bei mir waren sie ca 30 Min im Rohr

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Huhn in Ananas-Oberssauce