Hühnerfond Grundrezept

Zutaten

  • 1 Zwiebel (mit einer Gewürznelke gespickt)
  • 2 Karotten
  • 1 Stange(n) Sellerie
  • 20 g Salz (grobkörnig)
  • 3 g Pfefferkörner
  • 1 Suppenhuhn
  • 1 Bund Gartenkräuter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen. Das Gemüse waschen und klein schneiden.
  2. Alle Zutaten in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken und auf mittlerer Temperatur erhitzen.
  3. Beim ersten Aufkochen den Schaum abschöpfen und den Herd herunterschalten.
  4. Anschließend 1 1/2 bis 2 Stunden leicht köcheln.
  5. Die Zutaten mit einem Siebschöpfer aus der klaren Suppe nehmen, Fett wegnehmen und auskühlen lassen.

Tipp

Der Hühnerfond hält sich verschlossen und kühl gelagert ein paar Tage.

  • Anzahl Zugriffe: 5057
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hühnerfond Grundrezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hühnerfond Grundrezept

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühnerfond Grundrezept