Hühnerbrust auf Paprikagemüse

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Stk. Hühnerfilet (à 150 g)
  • 8 EL KUNER Leicht Mayonnaise (25 % Fett)
  • 1 Tomate
  • 2 Paprika (gelb und rot)
  • 2 EL Kräuter (mediterran, z.B. Basilikum, Oregano, Salbei, Thymian)
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Kuner

Zubereitung

Für die Hühnerbrust auf Paprikagemüse zunächst Ofen auf 180 °C vorheizen.

Die Paprika in Streifen schneiden und auf ein Backblech legen.

Die Hühnerfilets zu flachen Schnitzel schneiden und auf die Paprika legen.

Die gehackte Tomate, Kräuter und KUNER Mayonnaise miteinander vermischen und über die Hühnerbruststücke geben.

20–25 Minuten backen.

Hühnerbrust auf Paprikagemüse mit Pasta servieren.

Tipp

Mayonnaise macht die Hühnerbrust auf Paprikagemüse besonders saftig und zart.

  • Anzahl Zugriffe: 6758
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Hühnerbrust auf Paprikagemüse

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Hühnerbrust auf Paprikagemüse

  1. Sweety01
    Sweety01 kommentierte am 24.10.2016 um 18:23 Uhr

    Was könnte ich alternativ zu Mayonaise nehmen? Creme fraiche?

    Antworten
  2. loly
    loly kommentierte am 27.06.2016 um 15:10 Uhr

    Ich habe das heute probiert - hätte mich nie getraut Mayonnaise übers Fleisch ins Backrohr zu geben - aber es funktioniert - war sehr gut. Statt Pasta gab es bei uns Erdäpfelstampf dazu !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hühnerbrust auf Paprikagemüse