Himbeer-Porridge

Zubereitung

  1. Für den Himbeer-Porridge die gemahlenen Haferflocken mit Wasser und Sojamilch in einem Kochtopf gut verrühren und 30 Minuten stehen lassen.
  2. Aufkochen und unter Rühren 5 Minuten köcheln lassen. Etwas abkühlen lassen und Ahornsirup, Zitronensaft und die Hälfte der Himbeeren daruntermischen.
  3. Mit den restlichen Himbeeren garnieren.

Tipp

Statt Sojamilch kann man auch Mandelmilch oder anderes für den Himbeer-Porridge verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 4779
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Himbeer-Porridge

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Himbeer-Porridge

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 16.06.2016 um 10:52 Uhr

    Porridge mit frischen Himbeeren aus dem Garten - auch sehr gut :) Die Haferflockenmenge usw. habe ich an meine Essensbedürfnisse angepasst. Zitrone aber weggelassen, da meine Himbeeren zur Zeit ohnehin eher säuerlich sind. Das ganze auch mit Bio-Kuhmilch gemacht.

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 05.12.2015 um 22:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 11.11.2015 um 21:35 Uhr

    jammi

    Antworten
  4. lydia3
    lydia3 kommentierte am 23.10.2015 um 09:35 Uhr

    gut

    Antworten
  5. ressl
    ressl kommentierte am 31.08.2015 um 08:44 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Himbeer-Porridge