Herz-Tarte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Herz-Tarte zunächst den Mürbteig nach dem Grundrezept zubereiten und ausrollen (oder 2 Pkg. fertigen Mürbteig verwenden, wenn es besonders schnell gehen soll).

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.

Eine Tarteform fetten und die Hälfte des Teigs darin ausbreiten. Überstehenden Rand wegschneiden oder schön formen. Den Boden mit einer Gabel ein paar Mal einstechen. Dann auf dem Boden die Marmelade dick verteilen.

Aus der zweiten Hälfte des Teigs Herzen ausstechen. In die Mitte des Bodens einen großen Herzausstecher (oder eine andere Art Schablone) legen.

Die Herzkekse rundum auf der Tarte verteilen, sodass am Ende das Herz in der Mitte frei bleibt.

Die Herz-Tarte für ca. 15-20 Minuten im Backrohr backen.

Tipp

Eventuell nach dem Backen noch ein wenig Marmelade in die Mitte der Herz-Tarte streichen oder das Herz mit frischen roten Früchten (z.B. Himbeeren oder Erdbeeren) auslegen.

Eine Frage an unsere User:
Womit kann diese Tarte Ihrer Meinung nach noch verfeinert werden?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
53 23 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare22

Herz-Tarte

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 14.02.2017 um 21:39 Uhr

    Am liebsten mit Kirschen oder Weichseln

    Antworten
  2. Charly
    Charly kommentierte am 13.05.2017 um 09:54 Uhr

    Vor dem Backen mit Eigelb bestreichen.

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 12.05.2017 um 12:33 Uhr

    Beerenmix statt Marmelade

    Antworten
  4. Fani1
    Fani1 kommentierte am 11.05.2017 um 21:55 Uhr

    Mit frischen Erdbeeren

    Antworten
  5. grube
    grube kommentierte am 11.05.2017 um 21:42 Uhr

    eine schokonote würde vl auch gut passen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche