Heidelbeer-Karotten-Wodka-Bowle

Zutaten

  • 150 g Heidelbeeren
  • 5 Karotten
  • 500 ml Karottensaft
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Bund Minze
  • 5 cl Wodka
  • 800 ml Mineralwasser
  • 750 ml Sekt

Zubereitung

  1. Für die Heidelbeer-Karotten-Wodka-Bowle die Heidelbeeren am Vortag in den Tiefkühler legen.
  2. Die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. In reichlich Wasser weich kochen, danach mit kaltem Wasser abschrecken. Karotten mit Zucker und Zitronensaft vermischen und mehrere Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
  3. Die Karotten mit Karottensaft, Heidelbeeren und Wodka vermischen und mit Mineralwasser und Sekt aufgießen. Die Heidelbeer-Karotten-Wodka-Bowle mit frischer Minze garnieren.

Tipp

Geben Sie der Heidelbeer-Karotten-Wodka-Bowle ein wunderbares Aroma mit Ananasminze oder Orangenminze.

Zutaten für 2 l.

  • Anzahl Zugriffe: 18233
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Heidelbeer-Karotten-Wodka-Bowle

Ähnliche Rezepte

Kommentare31

Heidelbeer-Karotten-Wodka-Bowle

  1. Milchsemmel
    Milchsemmel kommentierte am 14.07.2017 um 22:48 Uhr

    Ich nehme eine Limette, die ist strenger

  2. Gast kommentierte am 01.12.2015 um 06:13 Uhr

    lecker

  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 24.08.2015 um 05:56 Uhr

    lecker

  4. GFB
    GFB kommentierte am 14.08.2015 um 13:38 Uhr

    Hört sich gut an.

  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 03.07.2015 um 16:24 Uhr

    Interessantes Rezept, mal probieren

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Heidelbeer-Karotten-Wodka-Bowle