Hanoisuppe

Zutaten

  • 3-4 Stk. Markknochen
  • 1 Stk. Ochsenschwanz
  • 500 g Suppenfleisch (zB.: Brustkern)
  • 100 g Ingwerknolle
  • 1 Stk. Zwiebel (groß)
  • 5 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 Stk. Karotte
  • 1 Stange(n) Lauch
  • 1-2 Schote(n) Chili
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1/2 TL Pimentkörner
  • 1 Stk. Macis (oder 1/2 TL gemahlene Muskatblüte)
  • 1 Stange(n) Zimt
  • 3 Stk. Sternanis (ganz)
  • 2 Stk. Nelken
  • 4-6 EL Nuoc Mam (vietnamesische Fischsauce)

Zum Servieren pro Person:

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by art cooking – die Kochschule der besonderen Art

Zubereitung

  1. Mit den Markknochen einen großen Suppentopf auslegen. Darauf die Ochsenschwanzstücke und das Suppenfleisch schichten. Ingwer in Scheiben schneiden, die ungeschälte Zwiebel grob hacken. Karotten und Lauchstange zerkleinern. Das Gemüse und sämtliche Gewürze in den Topf geben. Mit vier Litern Wasser auffüllen und mit Fischsauce würzen. Suppe circa 4-5 Stunden langsam kochen. Anschließend die Suppe abseihen. Die Suppe kalt stellen. Am nächsten Tag lässt sie sich einfach entfetten, weil das Fett als feste Schicht an der Oberfläche erstarrt ist und sich ganz leicht abheben lässt. In die heiße Suppe dünn geschnittenes Rinderfilet, fein geschnittenen Frühlingswzwiebel, Limettenscheibe, Salat, Koriander und Chili einlegen und servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 12738
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Hanoisuppe

  1. Senior
    Senior kommentierte am 10.12.2015 um 15:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 15.11.2015 um 07:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 04.11.2015 um 09:32 Uhr

    Super

    Antworten
  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 22.08.2015 um 10:13 Uhr

    Schaut interessant aus und lecker!

    Antworten
  5. ressl
    ressl kommentierte am 03.07.2015 um 08:52 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hanoisuppe