Halloween Kekse

Zutaten

Für die Kekse:

  • 300 g Mehl
  • 200 g Butter
  • 200 g Staubzucker
  • 2 Dotter

Für die Deko:

  • 200 g Staubzucker
  • Lebensmittelfarbe (orange)
  • 2 EL Zitronensaft
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Halloween Kekse alle Zutaten zu einem glatten Mürbteig verarbeiten. Den Teig ca. 30 Minuten kühl stellen.
  2. Anschließend den Teig dünn auswalken und Kreise ausstechen. Bei 180 °C Heißluft ca. 10 Minuten hell backen.
  3. Für die Deko Staubzucker mit Zitronensaft zu einer glatten Zuckerglasur verarbeiten, einen Teil davon beiseite stellen und in den Rest orangefarbene Lebensmittelfarbe mischen.
  4. Die ausgekühlten Halloween Kekse nach Belieben verzieren.

Tipp

Die Halloween Kekse können auch mit einem Kakao- bzw. Schokoladeteig gebacken werden.

  • Anzahl Zugriffe: 8832
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Halloween Kekse

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Halloween Kekse

  1. bubulala
    bubulala kommentierte am 17.02.2018 um 18:33 Uhr

    Mit Schokoglasur

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 17.02.2018 um 18:25 Uhr

    ich habe eine Frage: womit hast du die schwarzen Linien gemacht? Schaut fast aus wie Kugelschreiberstriche, aber das kann ich mir als Deko für Kekse nicht wirklich vorstellen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Halloween Kekse