Haferflocken Frühstück

Zubereitung

  1. Haferflocken in die Milch einrühren und beides erwärmen.
  2. Die geschnittenen Äpfel ebenfalls einrühren.
  3. Danach noch einige Minuten quellen lassen.
  4. Zu den Äpfeln passt ganz hervorragend 1/2 TL Zimt.
  5. Wenn Sie es süßer mögen, 1 TL Rohrzucker in die warme Masse einrühren.

Tipp

Verwenden Sie statt Milch zur Abwechslung Sojamilch. Sie ist süßer und Sie können den Zucker einsparen.

  • Anzahl Zugriffe: 358698
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Haferflocken Frühstück

Ähnliche Rezepte

Kommentare91

Haferflocken Frühstück

  1. Pia Luger
    Pia Luger kommentierte am 08.01.2019 um 20:28 Uhr

    Habe statt Milch Mandelmilch mit Vanillegeschmack und statt einem Apfel 50g gemischte Beeren genommen. Gesüßt habe ich es mit 2 EL Agavendicksaft. Sehr lecker

    Antworten
  2. monika51
    monika51 kommentierte am 16.01.2017 um 20:07 Uhr

    Gebe einen TL gemörserten schwarzen Sesam dazu, sehr gesund!!!

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 05.10.2016 um 09:22 Uhr

    Ein ebenfalls sehr gutes Rezept. Beim nächsten Mal werde ich allerdings die Äpfel noch kleiner schneiden und etwas länger "mitköcheln" lassen. Habe dann noch eine Prise Ingwer und Kardmom dazu gegeben. Jetzt wo´s kalt wird, genau das -Richtige zum Frühstück :)

    Antworten
  4. monii
    monii kommentierte am 16.04.2016 um 17:48 Uhr

    Habe Leinsamen dazugegeben, sehr lecker!!

    Antworten
  5. giuliana
    giuliana kommentierte am 22.01.2016 um 17:14 Uhr

    ich gebe Leinsamen dazu

    Antworten
  6. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 17.01.2016 um 17:00 Uhr

    Haferflocken mit gekörnter Brühe aufkochen hilft dem kranken Magen

    Antworten
  7. wf1wf2
    wf1wf2 kommentierte am 03.01.2016 um 11:00 Uhr

    Gesund

    Antworten
  8. Dakahr
    Dakahr kommentierte am 24.11.2015 um 07:59 Uhr

    Lecker

    Antworten
  9. szb
    szb kommentierte am 26.09.2015 um 12:43 Uhr

    Ich gebe noch gerne Chiasamen dazu

    Antworten
  10. Cookies
    Cookies kommentierte am 08.09.2015 um 12:22 Uhr

    Lecker

    Antworten
  11. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 07.09.2015 um 11:41 Uhr

    guter Start in den Tag !

    Antworten
  12. yoyama
    yoyama kommentierte am 02.09.2015 um 13:51 Uhr

    gesund und gut

    Antworten
  13. NatP
    NatP kommentierte am 26.08.2015 um 13:03 Uhr

    Gut

    Antworten
  14. binchen37
    binchen37 kommentierte am 12.08.2015 um 11:36 Uhr

    Sehr gute Frühstücks abwechselung

    Antworten
  15. ressl
    ressl kommentierte am 01.08.2015 um 13:28 Uhr

    lecker

    Antworten
  16. Corinna5432
    Corinna5432 kommentierte am 10.07.2015 um 22:49 Uhr

    Okay!

    Antworten
  17. Chrissi-Maus
    Chrissi-Maus kommentierte am 09.05.2015 um 21:22 Uhr

    Das gibt Kraft für den Tag!

    Antworten
  18. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 28.02.2015 um 18:23 Uhr

    Oh, da werden Kindheitserinnerungen wach, ... die Variante dieses Frühstücks war mit einem Teelöffel richtigem Kakaopulver, das ordentlich untergerührt wurde, ... ach wie großartig

    Antworten
  19. rickerl
    rickerl kommentierte am 28.02.2015 um 14:16 Uhr

    Lecker

    Antworten
  20. Biggi 18
    Biggi 18 kommentierte am 24.02.2015 um 20:43 Uhr

    Muss ich einmal ausprobieren, ob es (wirklich) so lecker ist.

    Antworten
  21. margit.marx@a1.net
    margit.marx@a1.net kommentierte am 24.02.2015 um 13:14 Uhr

    Schön f. Entschlacken. Zimt ist dabei seeehr wichtig!

    Antworten
  22. Maki007
    Maki007 kommentierte am 23.02.2015 um 20:45 Uhr

    sehr gesund

    Antworten
  23. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 23.02.2015 um 20:40 Uhr

    bin bis jetzt ein Kaffee - Marmeladenbrot - Frühstücker, aber man kanns ja mal probieren

    Antworten
  24. MIG
    MIG kommentierte am 23.02.2015 um 19:54 Uhr

    ein netter süßer Abschluss nach reichlich Kaffee, Eier, Speck und Toast

    Antworten
  25. FJHOFER
    FJHOFER kommentierte am 23.02.2015 um 15:49 Uhr

    sehr gesund

    Antworten
  26. KarinD
    KarinD kommentierte am 23.02.2015 um 14:15 Uhr

    lecker

    Antworten
  27. nordstrandqueen
    nordstrandqueen kommentierte am 23.02.2015 um 13:30 Uhr

    Porridge

    Antworten
  28. tinti
    tinti kommentierte am 23.02.2015 um 13:03 Uhr

    ja, ich geb auch Trockenfrüchte dazu!

    Antworten
  29. cp611
    cp611 kommentierte am 23.02.2015 um 13:01 Uhr

    toll!

    Antworten
  30. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 23.02.2015 um 12:35 Uhr

    SEHR GUT

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Haferflocken Frühstück