Großmutters Erdbeerlikör

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für Großmutters Erdbeerlikör die Erdbeeren rüsten (waschen und trocknen, Blütenansatz entfernen) und fein zerdrücken (Gabel). Zitronen auspressen und filtern.

Die Erdbeermasse mit Zucker, Zitronensaft und Wasser (maximal 400 ml), einmal aufkochen und sofort wieder auskühlen lassen. Den Saft, Vanillemark und Korn vermischen und in Flaschen füllen, fest verschließen.

3 Wochen kühl und dunkel lagern.

Tipp

Nach dem Anbruch den Erdbeerlikör im Kühlschrank aufbewahren. Bei diesem Rezept wurde die alte Erdbeersorte "Mietze Schindler" verarbeitet. Sie ist nicht nur sehr aromatisch, sondern hat auch eine tiefrote Farbe bei Vollreife.

Was denken Sie über das Rezept?
89 12 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Großmutters Erdbeerlikör

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 13.06.2017 um 17:21 Uhr

    Ist der Zucker nicht etwas viel? Vor allem wenn die Beeren vollreif sind! Mir ist er sonst zu pickig süß!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche