Grießknödel

Zutaten

Portionen: 6

  • 500 ml Milch
  • 200 g Grieß
  • 120 g Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Zimtstange (3 cm lang)
  • etwas Salz
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Zum Wälzen:

  • 200 g Mandeln (gerieben)
  • 120 g Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Grießknödel Milch mit Zimt und Gewürznelken aufkochen, die Gewürze ziehen lassen und dann entfernen. Butter, Vanillezucker, Zucker und Salz zufügen, Milch nochmals aufkochen. Grieß einrieseln lassen und unter fleißigem Rühren 4 Minuten kochen lassen. Vom Feuer nehmen und zugedeckt 6 Minuten quellen lassen.
  2. Wasser mit Salz aufkochen. Mit angefeuchteten Händen kleine Knödel formen und im Salzwasser bei geringer Hitze 10-12 Minuten ziehen lassen.
  3. Mandeln in Butter anrösten und die Grießknödel darin wälzen. Mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Mengen Sie das Mark einer Vanilleschote unter die Masse für die Grießknödel.

  • Anzahl Zugriffe: 4786
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Grießknödel

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Grießknödel

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 30.12.2014 um 06:25 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grießknödel