Grieß-Flammerie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Vanilleschoten
  • 500 ml Sojadrink (ungesüßt)
  • 3 EL Apfeldicksaft
  • 1 Zimtstange
  • 50 g Grieß
  • 1/2 Zitrone (bio, abgeriebene Schale)
  • 200 g Sojajoghurt
Auf die Einkaufsliste

Für das Grieß-Flammerie zunächst die Vanilleschoten aufschneiden, Mark herauskratzen.

Sojadrink mit Apfeldicksaft, Zimt, Vanillemark und Vanilleschoten verrühren und zum Kochen bringen. Grieß und Zitronenschale unter Rühren einrieseln lassen.

Unter Rühren in ca. 5 Minuten einen Grießbrei kochen. Zimt- und Vanilleschoten entfernen, den Grießbrei abkühlen lassen.

Mit dem Handmixer Grießbrei und Sojajoghurt glatt rühren und das Grieß-Flammerie anrichten.

Tipp

Das Grieß-Flammerie harmoniert zum Beispiel mit Himbeersauce, Orangensauce, Apfelkompott oder ganz einfach mit Weichseln aus dem Glas.

Was denken Sie über das Rezept?
18 13 5

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare25

Grieß-Flammerie

  1. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 05.09.2016 um 19:17 Uhr

    bei uns kommen manchmal auch noch Rosinen in den Flammerie

    Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 26.07.2017 um 09:37 Uhr

    Hab dazu eine Brombeersauce gereicht, also Brombeeren durch die Flotte Lotte passiert, um die Kerne zu entfernen.

    Antworten
  3. Manu G.
    Manu G. kommentierte am 26.07.2017 um 08:32 Uhr

    Mit Rosinen schmeckts noch besser

    Antworten
  4. liss4
    liss4 kommentierte am 03.01.2016 um 22:29 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 12.10.2015 um 09:23 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche