Grammelbäckerei von Mama

Zutaten

Portionen: 12

  • 1/4 kg Grammeln (fein faschiert)
  • 1/4 kg Mehl (glatt)
  • 1/4 kg Staubzucker
  • 2 Eier
  • 1 EL Rum
  • Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • Ribiselmarmelade (zum Zusammensetzen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Grammelbäckerei Mehl und Backpulver gut vermischen. Mehl, Grammeln, Zucker, Eier, Rum und Zimt rasch zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig ca. 1/2 Stunde an einem kühlen Platz rasten lassen.
  2. Den Teig ausrollen und mit einer runden Form Kekse ausstechen, auf ein Backblech mit Backpapier legen und ca. 12 Minuten backen.
  3. Die Kekse auskühlen lassen und dann mit der Ribiselmarmelade zusammensetzen. Die Kekse in eine Keksdose schlichten. Die Grammelbäckerei wird sehr bald mürbe.

Tipp

Sie können die köstliche Grammelbäckerei auch mit Preiselbeermarmelade oder Orangenmarmelade zusammensetzen.

  • Anzahl Zugriffe: 11666
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare15

Grammelbäckerei von Mama

  1. Koni5099
    Koni5099 kommentierte am 01.08.2019 um 09:08 Uhr

    Muss ich mal probieren!

    Antworten
  2. Huma
    Huma kommentierte am 05.12.2017 um 08:08 Uhr

    Fülle sie mit einer zuckerreduziert selbst gekochten Ribiselmarmelade.

    Antworten
  3. Bienenkönigin
    Bienenkönigin kommentierte am 25.10.2016 um 10:08 Uhr

    Wird das nicht zu süß? Ich dachte es ist ähnlich wie grammelpogatschen

    Antworten
  4. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 08.11.2015 um 17:33 Uhr

    schön, dass ich nun das Rezept gefunden habe

    Antworten
  5. thereslok
    thereslok kommentierte am 04.06.2015 um 07:58 Uhr

    noch nie gehört - interessantes Rezept

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Grammelbäckerei von Mama