Gnocchi mit Paprika-Olivensauce

Zutaten

Portionen: 3

  • 500 g Gnocchi (fertig oder selbst gemacht)
  • 1 Stk. Paprika (rot)
  • 1 Stk. Paprika (orange oder gelb)
  • 1 Handvoll Oliven (schwarz und grün)
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 100 g Sauerrahm
  • 1 EL Mehl
  • Salz
  • 1 EL Paprikapulver
  • Öl (zum Anbraten)
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Gnocchi mit Paprika-Olivensauce die Gnocchi nach Packungsanweisung garen oder selbst herstellen. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne mit Öl anbraten.

Die Paprika waschen, ebenfalls klein schneiden und zu den Zwiebeln geben, mitbraten. Die meisten Oliven halbieren und ebenfalls in die Pfanne geben.

Mit Gemüsesuppe aufgießen und so lange köcheln lassen, bis der Paprika weich ist. Mehl mit Sauerrahm vermischen und in die Sauce mischen. Mit einem Stabmixer pürieren, einmal aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Gnocchi mit der Sauce vermischen, mit den übrigen Oliven und Basilikum garnieren und die Gnocchi mit Paprika-Olivensauce servieren.

Tipp

Die Gnocchi mit Paprika-Olivensauce mit geriebenem Parmesan bestreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 1408
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Gnocchi mit Paprika-Olivensauce

Passende Artikel zu Gnocchi mit Paprika-Olivensauce

Kommentare2

Gnocchi mit Paprika-Olivensauce

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 27.02.2018 um 07:34 Uhr

    schmeckt sehr gut werde aber beim nächsten mal weniger Oliven nehmen

    Antworten
  2. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 15.01.2018 um 17:19 Uhr

    super für meinen histamin-allergiker - der verträgt keine tomatensauce, aber paprikasauce geht :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte