Glückspilze

Zubereitung

  1. Für die Glückspilze zunächst die Mozzarellabällchen an einem Ende flach abschneiden. Die Cocktailtomaten der Breite nach halbieren und nur die runde obere Hälfte verwenden.
  2. Mit einem abgebrochenen Zahnstocher die Tomatenhälften auf die Mozzarellakügelchen setzen. Mit der Mayonnaise die Fliegenpilz-Punkte aufzeichnen.
  3. Als Garnitur eine Gurke dünne hobeln und in Streifen schneiden.
  4. Die Glückspilze auf den Gurkenstreifchen anrichten und mit Salz und Pfeffer bestreut servieren.

Tipp

Die Glückspilze eignen sich zum Beispiel hervorragend als Fingerfood auf einer Silvesterparty.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie, damit die "Fliegenpilze" nicht auseinanderfallen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 5807
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Machen Sie kulinarische Glücksbringer gerne selbst?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Glückspilze

Ähnliche Rezepte

Kommentare16

Glückspilze

  1. astrid87
    astrid87 kommentierte am 01.01.2019 um 12:07 Uhr

    mit einem Zahnstocher auf einem Kohl aufspießen

    Antworten
  2. barbaraweidinger79
    barbaraweidinger79 kommentierte am 01.01.2019 um 10:08 Uhr

    In einen Kräuteraufstrich stecken

    Antworten
  3. Gudrun Dreves
    Gudrun Dreves kommentierte am 31.12.2018 um 18:13 Uhr

    mit Zahnstocher fixieren

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 16.10.2019 um 00:14 Uhr

    Mit Zahnstocher fixieren

    Antworten
  5. evagall
    evagall kommentierte am 01.10.2019 um 14:22 Uhr

    Mit Mayonnaise zusammenkleben

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Glückspilze